Aktuelles - Eintracht-Wickrathberg

GV "Eintracht" Wickrathberg 1863

GV "Eintracht" Wickrathberg 1863

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

Einladung zu ordentlichen JHV für das Jahr 2022
am Donnerstag, 02. März 2023
in der
Vereinsgaststätte "Wagner"/ Wickrathberg
Einladung
zur ordentlichen Jahreshauptversammlung für das Jahr 2022, am Donnerstag, 02.März 2023, in der Vereinsgaststätte „Wagner“/ Wickrathberg. Beginn 19:30 Uhr.

Tagesordnung
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Gedenken an die verstorbenen Mitglieder
3. Verlesen des Protokolls der JHV vom 09.06.2022
4. Jahresbericht 2022
5. Kassenbericht 2022
6. Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung des Kassierers
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen für 2 Jahre:
  - Wahl des 1. Vorsitzende
  - Wahl des 1. Kassierers
  - Wahl zweier Beisitzer
  - Wahl zweier Kassenprüfer
  - Für 1 Jahr: 1 Kassenprüfer
9. Rückblick/Ausblick seitens des Vorsitzenden
10. Verschiedenes/Sonstiges

Weitere Tagesordnungspunkte können schriftlich bis zum 25.02.2023 eingebracht – oder mündlich auf der Jahreshauptversammlung vorgetragen werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Vorstand
Gelungener Jahresauftakt des Gesangvereins „Eintracht“ Wickrathberg
Am Samstag, 7. Januar 2023, trafen sich die Sänger der „Eintracht“ mit Ihren Frauen zum gemütlichen Jahresauftakt in der Vereinsgaststätte „Wagner“ in Wickrathberg.
Der „Westflügel“ war entsprechend eingedeckt und geschmückt, sodass einem schönen Abend nichts im Wege stand. Etwas mehr als 40 Personen nahmen teil und wurden vom Vorsitzenden, Jochem Enzenmüller, mit Neujahrswünschen begrüßt.

Gemeinschaftlich genoss man das gute Essen und die sehr aufmerksame und schnelle Bedienung des Teams der Gaststätte Wagner.
Alsdann wurde Manfred Kissel für 50 Jahr aktives Singen in der „Eintracht“ geehrt und mit der Urkunde versehen.

Neben kleinen Geschichten, Gedichten und Witzen, vorgetragen vom Vorsitzenden der „Eintracht“ kam dann „der Hexer“ Andreas Bottermann zum Einsatz. Sehr kurzweilig und zielführend tat er seine Arbeit, die zur hellen Freude seines Publikums gereichte. Der Abend hat, gerade auch nach der strengeren Corona Zeit, sehr viel Freude gemacht und wird im nächsten Jahr bestimmt wieder stattfinden.
Zurück zum Seiteninhalt