Aktuelles - Eintracht-Wickrathberg

GV "Eintracht" Wickrathberg 1863

GV "Eintracht" Wickrathberg 1863

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

.

„Eintracht“ Wickrathberg feiert mit Nikolaus

Am Sonntag, 16.12.2018, trafen sich annähernd 100 Personen zur jährlichen Weihnachtsfeier des GV „Eintracht“ Wickrathberg im evangelischen Gemeindehaus.

Im weihnachtlich-festlich geschmückten Saal, begrüßte der Vorsitzende, Jochem Enzenmüller, die Sängerfamilie, Freunde und die Vertreter der örtlichen Vereine. Er ließ das sehr umtriebige und erfolgreiche Jahr Revue passieren und dankte vielen Helfern für die gezeigte Bereitschaft, dem Verein etwas Gutes zu tun.

Die Kinder warteten bereits gespannt auf den Nikolaus, als zunächst die Ehrungen vorgenommen wurden.
Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts:
Helmut Gluth: für 60 Jahre Eintracht“ sowie im DSB (Deutscher Sängerbund),
Heinz-Theo Rütten: Bereits im Sommer für 70 Jahre DSB geehrt,
Dieter Waidner: 60 Jahre DSB,
Heinz Cremer: 25 Jahre „Eintracht“,
Herbert Schaefer: 25 Jahre „Eintracht“,
Lars Schumacher: Neuaufnahme aktiv in der „Eintracht“,
Hubert Blum: 50 Jahre DSB,
daneben: Jochem Enzenmüller,  1. Vorsitzender und Heinz-Josef Fröschen, der Chorleiter.
Dann wurde der Nikolaus herein gesungen. Der heilige Mann wusste sowohl die Kinder, als auch die Erwachsenen in seinen Bann zu ziehen. Er berichtete manche Anekdote aus dem Chor und ließ auch Gedichte aufsagen bzw. Lieder singen. Hervorzuheben ist der kleine Timo, der mit seinen 5 Jahren das Lied "In der Weihnachtsbäckerei" alleine und wunderbar vorsang.
Überraschend holte er auch Marlene Hoffmann (82) nach vorne. Diese durfte dann ein 6strophiges Gedicht, das sie vor 75 Jahren gelernt und nirgends niedergeschrieben hatte aufsagen, was sie mit Bravour tat. Anschließend wurden die Kinder beschenkt und der Nikolaus zog von dannen. Es wurde noch  seitens des Chores gesungen, Gedichte vorgelesen und eine besinnlich, fröhliche Feier ging zu Ende.
Der Blick ist nun auf 2019 gerichtet und Jochem Enzenmüller wünschte allen Familien und Freunden ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Musikalität im Neuen Jahr.

.

Zurück zum Seiteninhalt